Verantwortungsvolle Unternehmensführung

Ökonomische, ökologische und soziale Verantwortung

Umweltschutz und der sorgsame Umgang mit natürlichen Ressourcen sind traditionelle Grundwerte in der Schweiz. Die Orell Füssli AG Sicherheitsdruck setzt als Schweizer Unternehmen mit langer Tradition auf eine stetige Verbesserung von Produktionsverfahren und Produkten und ermöglicht so eine nachhaltige Entwicklung.

Es war schon immer unser Bestreben, unser Geschäft umweltfreundlich zu führen. Abfallvermeidung, Recycling, der schonende Umgang mit Ressourcen und die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel sind selbstverständlich für uns. Wir leisten unseren Beitrag zu einem respektvollen Umgang mit der Natur indem wir beispielsweise Umweltfaktoren bei der Prüfung neuer Projekte systematisch berücksichtigen. Die Einhaltung strenger Standards in Bezug auf die unternehmerische Verantwortung und den Umweltschutz verlangen wir auch von unseren Lieferanten.

Zur Bekämpfung von Korruption und Bestechung in der Banknotenindustrie hat die Banknote Ethics Initiative (BnEI) eine Zertifizierung mit überprüfbaren Standards und Anforderungen geschaffen. Diese Initiative wurde gegründet, um Standards für ethische Geschäftspraktiken in der Banknotenindustrie zu etablieren. Als stolzes akkreditiertes Mitglied stellen wir sicher, dass alle unsere Aktivitäten diesen höchsten ethischen Standards entsprechen.

Als Mitglied der BnEI halten wir uns an einen strengen Verhaltenskodex für ethische Geschäftspraktiken und werden in regelmäßigen Abständen von einem externen Auditor überprüft.

LINK zu unserem BnEI-Zertifikat

Die Orell Füssli Gruppe pflegt eine verantwortungsvolle Personalpolitik mit Fokus auf Diversität und sozialer Verantwortung. Unsere Kommunikationskultur ist geprägt von einem vertrauens- und respektvollen Umgang mit unseren Mitarbeitenden. Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz stehen bei uns immer an erster Stelle.