News

18.02.2019

Wir feiern 500 Jahre

Orell Füssli Sicherheitsdruck AG präsentiert innovative Jubiläumsbanknote

In seinem Jubiläumsjahr präsentiert der Orell Füssli Sicherheitsdruck als besonderes Highlight eine neue Hausnote. Entworfen wurde diese vom West­schweizer Grafiker Christophe Métroz. Die Umsetzung erfolgt gemeinsam mit vier Kooperationspartnern. Die Jubiläumsnote ist das herausragende Ergebnis hoch­komplexer Druckprozesse und vereint die neuesten Sicherheitsmerkmale auf sich. Präsentiert wird sie erstmals an der Fachkonferenz Intergraf in Kopenhagen am 23. Oktober 2019

Mit der Planung des 500-jährigen Jubiläums wurde bereits 2015 begonnen. Auf erste Überlegungen folgte die Idee einer Jubiläums-Banknote. Hierzu wurde 2016 eigens ein Designwettbewerb ins Leben gerufen. Aus einer Reihe von fünf Schweizer Designern ging Christophe Métroz 2017 mit seinem beeindru­ckenden Konzept als Gewinner hervor. Die Jubiläumsnote ist ein Gemeinschaftsprodukt von Orell Füssli Sicherheitsdruck und seinen Projektpart­nern KURZ, SICPA, KBA-NotaSys und Landqart.

Nicht nur das Design der Note gilt als Besonderheit, sondern auch der Druck auf drei verschiedenen Banknotensubstraten: Durasafe®, Papier (auf Baum­wolle basierend) und Guardian™. Auch hier zeigt der Orell Füssli Sicherheits­druck wieder einmal Innovationsgeist, denn im Wettbewerbsvergleich erweist sich der Druck einer Hausnote auf verschiedenen Substraten als einzigartig.

Die Jubiläumsnote veranschaulicht Zentralbanken weltweit, dass Orell Füssli komplexe Druckprozesse bei gleichzeitiger Integration der neuesten Sicher­heitsmerkmale individuell auf jedem der erwähnten Substrate erfolgreich und massgeschneidert anzuwenden imstande ist. 30 000 Banknotenbögen werden von jedem Substrat gedruckt. Für das Verkaufsteam dient diese spezielle Jubilä­umsnote als Verkaufsinstrument, um die USP (Alleinstellungsmerkmale) von Orell Füssli Sicherheitsdruck visuell und haptisch darzustellen.

Auf der Fachkonferenz Intergraf in Kopenhagen wird die Jubiläumsnote vom 23.–25. Oktober 2019 erstmals vorgestellt. Um bereits im Vorfeld einen Vorge­schmack zu erhalten, wird auf der Internetseite von Orell Füssli Sicherheits­druck (www.ofs.ch) Monat für Monat je ein Puzzleteilchen der Note enthüllt. In ihrer Gesamtheit wird sie im Oktober beim Launch in Kopenhagen zu sehen sein.

Die PR & Marketing-Strategie für die 500-Jahr-Jubiläumsnote setzt sich aus verschiedenen Bausteinen zusammen. Nach Lancierung der Note im Oktober werden alle branchenrelevanten Fachzeitschriften Artikel darüber veröffent-lichen. In Ergänzung dazu plant der Orell Füssli Sicherheitsdruck:

- einen Informationsfilm über die Herstellung der Note, in welchem ausge­wählte Druck- und Applikationsprozesse gezeigt werden,
- eine detaillierte Präsentation, die von der Entstehung der Note bis hin zu ihrer Ausgabe berichtet,
- eine Microsite, die jedes einzelne Sicherheitsmerkmal beschreibt, und eine dazugehörige Borschüre. Besonderheiten und USP der Jubiläumsnote werden somit im Detail dargestellt und erklärt.

Pressemitteilung PDF Dokument herunterladen

Ansprechpartnerin Jubiläums-Banknote:
Natalie Kurz
Orell Füssli Sicherheitsdruck AG
Marketing Director
Telefon +41 (0)44 466 73 70
Mail natalie.kurzofs.ch